Skip to main content

Sie wünschen sich eine professionelle Zweitmeinung?

Ihr Kinderwunsch könnte bisher nicht erfüllt werden?

Sie stehen vor der Frage, welche Kinderwunschbehandlung für Sie die richtige ist?

Oder sind Sie nach einer Kinderwunschbehandlung nicht schwanger geworden und suchen Antworten?

Wir – Dr. Andrea Mempel und Miriam Espeloer – stehen Ihnen als Expertinnen für eine Zweitmeinung zur Seite, um Sie in der Planung zukünftiger Therapieversuche zu unterstützen und Ihnen professionelle Antworten auf Ihre Fragen zu geben.

Als reproduktionsmedizinische Experten wissen wir, dass sich Paare mit Kinderwunsch oft diese Fragen stellen, die wir Ihnen gern beantworten:

  • Machen die vorgeschlagenen Untersuchungen wirklich Sinn?
  • Können wir etwas optimieren, um mehr reife Eizellen zu gewinnen?
  • Warum hat die Befruchtung bisher nicht funktioniert?
  • Gibt es noch andere diagnostische Möglichkeiten?
  • Kann der Embryotransfer und die Einnistung optimiert werden?

Wir analysieren Ihre bisherigen Therapiedaten, darunter das Stimulationsprotokoll, die Befruchtung, Embryokultur und den Embryotransfer. Basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Daten und Empfehlungen nehmen wir uns Zeit für eine detaillierte persönliche Erläuterung und machen Vorschläge zur Optimierung zukünftiger Behandlungen.

Dabei stehen Ihnen unterschiedliche Kommunikationswege zur Verfügung, so können Sie unsere Meinung auch ganz bequem erfragen, wenn Sie nicht in der Nähe wohnen. Mit unserer Videosprechstunde, präsentieren wir Ihnen auch ganz unkompliziert erklärende Grafiken oder Dokumente.

Natürlich können Sie auch persönlich bei uns vorbeikommen, um alle Fragen im direkten Gespräch zu klären.

Senden Sie Ihre Anfrage einfach per E-Mail an info@kinderwunsch-promenade.de.

Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten und stehen Ihnen mit unserer Expertise zur Seite.

 

Termin
online buchen
Doctolib